Bilder erwerben

Meine Aufnahmen verstehe ich als fotografische Werke im Fine-Art-Bereich. Es ist mir ein Anliegen, Bilder von bleibendem Wert zu schaffen. Alle Fotografien werden von mir in grosser Sorgfalt aufgenommen und zu ausdrucksstarken Bildern entwickelt. Das Drucken und Rahmen der Werke erfolgen in Zusammenarbeit mit bestausgewiesenen Spezialisten.

 

Limitierte Abzüge werden auf Archival-Fine-Art-Papieren ausgedruckt. Diese Papiere bestehen zu hundert Prozent aus langfaseriger Baumwolle. Damit wird die bestmögliche Anmutung der Fotografie als Bild erreicht sowie deren dauerhafteste Haltbarkeit gewährleistet. Ausgegeben werden die Aufnahmen ausschliesslich auf Inkjet-Druckern der höchsten Leistungsklasse unter Verwendung von hochwertigen Pigmenttinten. Die Bilder entsprechen damit in jeder Hinsicht den Anforderungen von Galerien und Museen (Museumsqualität). Die Limitierungen (5, 10, 20 Abzüge) werden von mir garantiert. Jeder Abzug wird auf der Rückseite der aufgezogenen Fotografie und auf der Rückseite des gerahmten Bildes mit den wichtigsten Angaben zum Werk, der Abzugsnummer und meiner Signatur versehen. Limitierte Abzüge liefere ich in der Regel in den von mir vorgesehenen Rahmungen aus. Preisangaben beziehen sich auf gerahmte Bilder und erfolgen unter Vorbehalt der Nachfrage. Selbstverständlich ist auch der Erwerb von reinen Prints möglich.

 

Unlimitierte Abzüge meiner Fotografien werden ebenfalls mit Akribie in Präsentationsqualität erstellt und handsigniert. Das Druckverfahren ist hochwertig. Zur Anwendung gelangen Fotopapiere von sehr guter Qualität. Die Preise für Abzüge variieren. Bestimmende Faktoren sind das Artwork und das Format des Prints. In der Regel kann für ein Abzug im Papierformat A3 von Preisen ab 125 CHF ausgegangen werden.

 

Sehr gerne bin ich bereit, ausgehend vom unlimitierten Foto Ihrer Wahl, das Bild für Sie fertig herzustellen. Mit oder ohne Passepartout, im edlen Massivholzrahmen, hinter Acrylglas, auf Alu oder Museumskarton aufgezogen – in jedem Fall werden Sie ein formvollendetes fotografisches Werk Ihr Eigen nennen. Die maximale Grösse des Fotoformats ist in den Bildunterschriften jeweils angegeben. Berechnet ist diese Grösse auf der Basis von minimal 200 Pixel Auflösung.

 

Ich freue mich, Ihnen bei Interesse ein entsprechendes Angebot unterbreiten zu dürfen.